Meine Bücher


Hilfe, Advent!

Es ist soweit: Die schönste Zeit des Jahres bricht an. Von A wie Adventskranz bis Z wie Zimsterne ist alles dabei. Ob Do-it-yourself-Terror, Knöllchensammeln bei der Parkplatzsuche oder die Invasion der Engel - alle Jahre wieder legen die Nerven blank. 

Warum tue ich mir das an? Kann ich Weihnachten nicht einfach ausfallen lassen? Auf gar keinen Fall!

24 Episoden aus dem Adventsalltag - gewürzt mit Fakten, Zimt und einer Prise Humor. 

Seitensprungdiät

Ein erfolgreicher Ehemann, zwei zuckersüße Kinder und ein Eigenheim im Grünen – doch eine junge, hübsche und vor allem gertenschlanke Kollegin schlägt Romys heile Welt in Scherben. Sofort ist ihr klar: Die Babypfunde müssen von den Hüften verschwinden. Und verbrennt die schönste Nebensache der Welt nicht jede Menge Kalorien? Romy lässt sich von der Affäre ihres Mannes nicht ins Bockshorn jagen und will sich ihr eigenes Leben zurückholen. Das Angenehme mit dem Nützlichen verbindend, stürzt sie sich in ihre eigens erfundene „Seitensprungdiät“ – soweit zumindest der Plan. Romy entdeckt witzige, romantische und skurrile Menschen – und am Ende sich selbst.

Kleine Morde unter Köchen

Maxie, die Köchin aus Leidenschaft, hat mit ihrem neuen Restaurant alle Hände voll zu tun. Doch dann stellt ein verlockendes Angebot alles auf den Kopf: Unversehens steht sie als Ersatz für einen von drei Starköchen im Rampenlicht der Kochshow »Die Hauptstadtköche«– und muss sich gegen zwei alte Hasen des Showgeschäfts behaupten. Mit ihren ausgefallenen Kreationen und ihrem losen Mundwerk bietet sie den beiden Paroli … beginnt aber auch, sich die Frage zu stellen, warum ihr berühmter Vorgänger so spurlos verschwunden ist. Maxi ahnt nicht, dass ihre Neugier sie in Teufels Küche und tödliche Gefahr bringen wird …

Fein gewürzt und auf den Punkt gegart: Ein mörderisches Lesevergnügen voller Tempo, Witz und einem Schuss Romantik!

Nur eine Prise Mord

Maxie Kaiser hat das geschafft, wovon viele Köche nur träumen können: Im idyllischen Dörfchen Rothard hat sie ihr eigenes Gourmetrestaurant eröffnet und feiert erste Erfolge. Nur die spießigen Dorfbewohner bleiben der Fremden gegenüber mehr als reserviert und machen ihr das Leben schwer. Als dann auch noch bekannt wird, dass Maxie vom Starkoch – und ihrem ehemaligen Liebhaber – Rolf Bauer für eine Fernsehkochshow engagiert werden soll, schlägt die Stimmung in Neid und echte Feindseligkeit um. Und dann kommt Bauer bei einem Unfall ums Leben ... 

„Eine köstliche Geschichte, opulent und spannend wie ein vielgängiges Menü.“ Petra